Exklusive Pokémon Go: Grund für eine Reise? (1. Teil)

Wo findet man exklusive Pokémon?

20 Jahre ist es her, dass Pokémon die Welt eroberte und einen regelrechten Pokéwahn auslöste. Gestartet mit Gameboy-Spielen weitete sich das weltweite Phänomen schnell aus, fand seinen Weg auf die kleine und große Leinwand, ins Radio, in die Nachrichten, auf weitere Konsolen und wurde als Kartenspiel so erfolgreich, dass Weltmeisterschaften folgten.

Im Pokémon Spiel fängt, tauscht und kämpft man mit den titelgebenden Pocket Monsters – Taschenmonstern.

pokemon-time

Eine nie zuvor dagewesene Welle überrollte Deutschland, Europa und die ganze Welt. Der große Hype beruhigte sich, aber Pokémon entwickelte sich immer weiter. Aus den ersten 151 Pokémon sind mittlerweile 721 geworden und mit dem nächsten Spiel sollen es noch mehr werden.
Jetzt, zwanzig Jahre später, gelang den ersten 151 Pokémon der Coup erneut. Pokémon Go ist eine Augmented Reality App, die von Niantic, einer Tochterfirma von Alphabet (Google Konzern), entwickelt wurde und eben diese kleinen Monster in den Vordergrund stellt.
Auf Basis von GPS-Daten ist es den Spielern zum ersten Mal möglich, die echte Welt zu bereisen und dort wilde Pokémon anzutreffen und einzufangen.

augmentedreality_zubat
Der Erfolg spricht für sich.
Die App wurde innerhalb von zwei Monaten zur am meisten verkauften App in den großen App-Stores. Über eine halbe Milliarde Mal wurde das Spiel bereits heruntergeladen. Und dabei ist es nicht einmal überall auf der Welt erhältlich. Große Bevölkerungsgruppen warten noch immer sehnsüchtig!

Die Schattenseite

Nicht nur dass weite Teile der Welt noch auf einen Release warten, Pokemon GO und Niantic waren auch schon schwer in der Kritik. Datenschützer kritisieren die Gelassenheit, wenn es um Nutzerdaten geht.
Niantic zeichnet durch die genauen GPS-Daten ein komplettes Bewegungsprofil des Nutzers. Eine Datenweiterleitung an dritte Unternehmen gehört seit der ersten Stunde bereits zur festen Praxis des Unternehmens.

Darüber hinaus ist es den Entwicklern möglich, die Bewegungsmuster einer großen Anzahl von Spielern durch Änderungen innerhalb des Spiels zu beeinflussen.

Mit einer Partnerschaft mit dem japanischen Zweig von McDonalds wird dies zunächst getestet.
Bringt man so wieder mehr Leute in die FastFood-Läden?

Exklusive Pokémon, eine alte Idee im neuen Format

„Schnapp‘ sie dir alle!“. Das ist natürlich wieder einmal Ziel des Spiels. Doch gerade das macht Niantic den Spielern nicht einfach.
151 Pokémon gibt es in der bisher erschienenen ersten Generation von Pokémon, doch nur 145 befinden sich überhaupt im Spiel. Ditto ist noch nicht auffindbar und auf besonderen Events sollen die legendären fünf Pokémon fangbar sein. Klingt doch machbar, oder?

Leider nein! Denn zusätzlich gibt es weitere 4 Pokémon die sich nur auf bestimmten Kontinenten fangen lassen!
Diese Entscheidung erscheint wie ein netter Wink zu der anhaltenden Idee editionsspezifischer Pokémon. Seit den ersten Pokémon Spielen werden diese bereits immer paarweise verkauft. Das Spielprinzip bleibt dasselbe, die Geschichte ändert sich nur geringfügig. Doch es gibt immer eine handvoll Pokémon, welche sich nur in einer der beiden Editionen fangen lassen und eine weitere handvoll die zwar in Beiden auffindbar sind, aber so selten, dass ein Tausch einfacher ist.
Die Idee dahinter war es von Anfang an, Spieler zu zwingen miteinander zu interagieren und zu tauschen. Die Welt ein wenig kleiner zu machen und Gemeinschaften zu bilden. Kein Spiel hat dies bisher so gut geschafft wie Pokémon Go.
Zu blöd nur, dass es noch keine Tauschfunktion in Pokémon Go gibt.
Aber um welche Pokémon geht es denn eigentlich?

Diese Pokémon sind exklusiv!

Asien ist der einzige Kontinent auf dem bisher #83 Porenta zu finden war. Das Entenpokemon, welches mit einer Lauchstange angreift, ist also das erste exklusive Pokémon.
#115 Kangama, welches durch seine Angewohnheit sein Kind bei sich zu tragen, an Kängurus erinnert, ist nur in Australien oder Neuseeland zu bekommen.
#122 Pantimos das Pantomimen-Pokémon ist nur in Europa zu bekommen. Ob das eine Anspielung auf den stereotypischen französischen Mimen ist, bleibt unbekannt.
Tauros #128 basiert vor allem auf einem Bullen, erinnert aber auch stark an ein Bison. Anscheinend daran angelehnt, finden sie sich ausschließlich in Nordamerika.

porentatauroskangamapantimos

Exklusive Pokémon auch ohne Reise?

Instinktiv wissen die besonders ambitionierten Trainer nun Bescheid! Es wird Zeit eine Reise zu planen! Nein, eigentlich sogar drei! Australien, Amerika und Asien warten sehnsüchtig auf europäischen Besuch!
Aber der Geldbeutel ist eng und eine Reise nur wegen eines Spiels nicht machbar. Gibt es eine andere Möglichkeit an die exklusiven Pokémon zu kommen?

Lies doch unseren zweiten Artikel rund um die exklusiv Pokémon von Pokémon Go und finde es heraus.

Was denkt ihr?

Was haltet ihr von der Idee Pokémon für eine Region exklusiv zu machen?
Macht es einfach Sinn? Man kann ja auch in Europa keine Kängurus auf der Straße fangen!?
Oder ist es einfach hinderlich für ein gutes Spielerlebnis? Was sind eure Erfahrungen mit Pokémon Go?

Wir freuen uns über eure Anregungen und Kommentare!

Jan

Jan

Jan ist immer auf der Suche nach dem neuesten Trend, dem neusten Schnäppchen und dem günstigsten Flug.
Weil er nichts für sich behalten kann, könnt ihr alle seine Geheimnisse hier lesen.
Jan

Letzte Artikel von Jan (Alle anzeigen)

Teile uns mit deinen Freunden:

Hinterlasse deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?
BLEIBE INFORMIERT! JETZT EINTRAGEN!
Immer über die neuesten Beiträge up-to-date bleiben und Benachrichtigungen zu interessanten Artikeln erhalten!
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
BLEIBE INFORMIERT! JETZT EINTRAGEN!
Immer über die neuesten Beiträge up-to-date bleiben und Benachrichtigungen zu interessanten Artikeln erhalten!
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2V2ZE14REQ4UXdnP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
SO VERMEIDEST DU HOHE STORNOKOSTEN!
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?