Reiserecht bei Storno

Hier findest du alles, was du rund um das Thema Reiserücktritt wissen musst

Es ist endlich soweit. Du hast deinen langersehnten Urlaub gebucht und freust dich bereits darauf – und plötzlich kommt etwas dazwischen! Egal ob Krankheit oder Todesfall, manchmal musst du deine Reise leider stornieren. Da uns das glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt, wissen Viele nicht, was in einem solchen Moment zu tun ist. Welche Rechte und Pflichten hat man eigentlich dabei? Und vor allem: Wie hoch sind die Stornierungskosten? Wir räumen damit auf und stellen euch alles Wissenswertes zum Thema Reiserücktritt und Reiserecht bei Storno vor.

Was bei Reisestornierung zu beachten ist?

Mit deiner Reisebuchung schließt du als Kunde einen Vertrag mit deinem Reiseveranstalter ab. An diesen Vertrag sind beide Seiten gleichermaßen gebunden. Allerdings meint es der Gesetzgeber nicht immer schlecht mit den Verbrauchern, sondern in diesem Fall sogar sehr gut mit den Reisenden. Denn ein Rücktritt vor Reisebeginn ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen möglich. Dies ist sogar im Deutschen Bürgerlichen Gesetzbuch (vgl. §651i BGB) geregelt. Tritt dieser Fall ein und du musst stornieren, so hat der Veranstalter keinen Anspruch mehr auf den vollen Reisepreis. Er kann jedoch eine (aus seiner Sicht angemessene) Entschädigung verlangen. Der entsprechende Gesetzestext lautet wie folgt:

§651i BGB Rücktritt vor Reisebeginn

(1) Vor Reisebeginn kann der Reisende jederzeit vom Vertrag zurücktreten.

(2) Tritt der Reisende vom Vertrag zurück, so verliert der Reiseveranstalter den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Er kann jedoch eine angemessene Entschädigung verlangen. Die Höhe der Entschädigung bestimmt sich nach dem Reisepreis unter Abzug des Wertes der vom Reiseveranstalter ersparten Aufwendungen sowie dessen, was er durch anderweitige Verwendung der Reiseleistungen erwerben kann.

(3) Im Vertrag kann für jede Reiseart unter Berücksichtigung der gewöhnlich ersparten Aufwendungen und des durch anderweitige Verwendung der Reiseleistungen gewöhnlich möglichen Erwerbs ein Vomhundertsatz des Reisepreises als Entschädigung festgesetzt werden.

Zu hohe Stornokosten

Die Entschädigung, die der Reiseveranstalter für sich verlangen kann, setzt sich normalerweise aus dem Reisepreis minus der ersparten Aufwendungen zusammen. Aber wir finden, die verlangten Entschädigungen der Veranstalter sind immer noch viel zu hoch! Wie kann es immerhin sein, dass in vielen Fällen 2 Wochen vor Reiseantritt 60-80% aller Kosten für den Verbraucher verloren gehen? Der Veranstalter hat bisher keine Leistung erbracht, bekommt jedoch bereits schon bis zu 80% des Preises ohne Gegenleistung. Mehr zum Thema Stornokosten findest du hier.

Aber das Gesetz gibt euch auch hierfür einen Ausweg, von dem leider viel zu selten Gebrauch gemacht wird…  Hier erfährst du bald, wie die Lösung für dein Problem aussieht!

 

Sebastian

Sebastian

Sebastian liebt es zu reisen und neue Orte zu entdecken. Dabei kam er schon mehrmals mit den Schwierigkeiten von Umbuchungen, Stornierungen und damit verbundenen Stornokosten in Kontakt. Deshalb zeigt er euch auf diesem Blog Informationen zum Thema Reisen, Reiserecht, Möglichkeiten bei Umbuchung oder Stornierung sowie Auswege zu Stornokosten bei Nichtantritt einer Reise.
Sebastian

Letzte Artikel von Sebastian (Alle anzeigen)

Teile uns mit deinen Freunden:

Hinterlasse deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?
BLEIBE INFORMIERT! JETZT EINTRAGEN!
Immer über die neuesten Beiträge up-to-date bleiben und Benachrichtigungen zu interessanten Artikeln erhalten!
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
BLEIBE INFORMIERT! JETZT EINTRAGEN!
Immer über die neuesten Beiträge up-to-date bleiben und Benachrichtigungen zu interessanten Artikeln erhalten!
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2V2ZE14REQ4UXdnP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
SO VERMEIDEST DU HOHE STORNOKOSTEN!
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1VKMjBiYlZ2YWVBP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
REISESTORNIERUNG: KENNST DU DAS PROBLEM?